• BASALT UND BETON ZUM LEBEN
  • NATURSCHÄTZE BEWAHREN
  • FRANZ CARL NÜDLING
    BASALTWERKE GMBH + CO. KG

FCN Basaltwerke. Basalt und Beton zum Lebenmehr Informationen

Kompetenz seit über 120 Jahren: Das Unternehmen FCN

Es ist immer wieder faszinierend zu beobachten, wie aus Einzelteilen etwas neues Ganzes entsteht: Wenn Pflastersteine zu einer neuen Straße werden, Platten einen Gartenweg formen oder Wände ein ganzes Haus. Dinge sind eben mehr als die bloße Summe ihrer Teile – ihr Charakter entsteht im Wechselspiel der Elemente.

Das gilt auch für unsere Unternehmensgruppe: Franz Carl Nüdling besteht aus drei operativ tätigen Gesellschaften, zahlreichen Unterabteilungen und noch mehr Menschen. Jeder von ihnen gibt Tag für Tag sein Bestes und ist maßgeblich am Erfolg von FCN beteiligt. Auch Kunden, Partner und Lieferanten tragen zum Wesen unseres Unternehmens bei und inspirieren uns täglich mit ihren Ideen und Anforderungen.

Franz Carl Nüdling Basaltwerke – das ist auch die Geschichte unseres Unternehmens, die bis ins Jahr 1893 zurückreicht. Seit seiner Gründung hat sich FCN zu einem etablierten, mittelständischen Familienunternehmen entwickelt, das 400 Menschen einen sicheren Arbeitsplatz bietet und sich stets dem Wandel der Zeit anpasst. Die Produktpalette ist geprägt von bewährten Klassikern und leistungsstarken Innovationen. Kernprodukte sind Wandbaustoffe aus Naturstein und Beton für den Wohnungs-, Industrie-, Straßen-, Wege- und Betonbau sowie die Garten- und Landschaftsgestaltung.

FRANZ CARL NÜDLING BASALTWERKE GMBH + CO. KG

Die Firma FRANZ CARL NÜDLING Basaltwerke GmbH + Co. KG ist ein mittelständisches Familienunternehmen.
Stolz ist man auf die Geschichte, die bis ins Jahr 1893 zurückreicht. Auf diese Tradition baut sich auch die Zukunft des Unternehmens auf, welches sich im Laufe der Zeit immer rechtzeitig den Veränderungen und dem Wandel angepasst hat.

Mehr Informationen

Qualität

Die Qualität der Produkte und Dienstleistungen ist für FCN Verpflichtung. Unsere auf modernen Anlagen gefertigten Produkte werden eigen- und fremdüberwacht. Unsere Produkte sind so entwickelt und verarbeitet, dass sie über Jahre und Jahrzehnte Freude bereiten. Der Weg vom Rohmaterial zum FCN-Qualitätsprodukt beginnt bei hochwertigen Materialien aus der Region, reicht über eine qualitätsbewusste Weiterverarbeitung nach sorgfältig überwachten Richtlinien und Qualitätsstandards und mündet in einer umfassenden Beratung und punktgenauen Lieferung.

Mehr Informationen
Neuigkeiten

Karrierestart bei FCN

Herzlich willkommen im FCN-Team!

Vier neue Azubis und eine FOS-Praktikantin im Team begrüßt.

Ausbildungsleiter Burkhard Walch begrüßte fünf neue Nachwuchskräfte und wünschte den jungen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern alles Gute für die berufliche Zukunft. Bei einer Willkommens-veranstaltung konnten die „Neuen“ bereits viele interessante Einblicke gewinnen.

Weiterlesen...

 

 

 

FCN-„Energie-Scouts“

Azubis im Einsatz für ihr Unternehmen und für den Klimaschutz: Bei der zweiten Auflage des Projekts "Energie-Scouts", das die IHK Fulda gemeinsam mit RhönEnergie Fulda für die Region organisiert hat, waren die Nachwuchskräfte von FCN auf der absolut richtigen Spur!

Durch Austausch der Beleuchtung allein in der Produktionshalle Fambach konnte das dreiköpfige Nachwuchs-Team

  • Felix Dänner,
  • Roman Streitenberger und
  • Rafael Wehner

eine Kostenersparnis von über 6.300 Euro beziehungsweise 35.000 Kilowattstunden pro Jahr erzielen – „ganze 63 Prozent“, wie die jungen FCN-Mitarbeiter mitteilen. Außerdem sei das weiße Licht der LEDs im Vergleich zum eher gelben Licht der bisher eingesetzten Glühlampen viel angenehmer für die Mitarbeiter.

mehr Informationen

 

 

 

 

FCN blickt auf erfolgreiches Geschäftsjahr zurück

Rückblick gehalten und zahlreiche Mitarbeiter für deren langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt hat das Fuldaer Traditionsunternehmen FRANZ CARL NÜDLING bei seiner traditionellen Barbarafeier im Stadtsaal der Orangerie Fulda. Über die gute Baukonjunktur 2016 sprach FCN-Geschäftsführer Bernhard Pilz und berichtete, dass FCN insbesondere in der Sparte Fertigteiltechnik von den aktuellen Tendenzen profitieren konnte. „Sowohl im Geschäftsfeld Systemrohbau als auch bei den Lärmschutzwänden liegen die diesjährigen Fertigstellungszahlen deutlich über den Vorjahreswerten.“ Auch für das kommende Jahr geht die FCN-Geschäftsführung von einer zufriedenstellenden Entwicklung und damit von nachhaltigem Wachstum für das Unternehmen aus.

mehr Informationen

Mustergarten Seiferts mehr Informationen
Mustergarten Fambach mehr Informationen
Mustergarten Heringen mehr Informationen
Mustergarten Wandersleben mehr Informationen