70 Ruheständler bei FCN-Seniorenweihnachtsfeier

Auch in diesem Jahr wurden wieder viele schöne Erinnerungen ausgetauscht.

Bei der längst traditionellen Seniorenweihnachtsfeier von FCN war auch in diesem Jahr wieder eine gesellige Runde ehemaliger FCN-Kollegen zusammengekommen: Claudia Rahnfeld, Assistentin der FCN-Geschäftsführung, begrüßte im Ulstersaal in Hilders rund 70 Ruheständler und wünschte einen stimmungsvollen Nachmittag bei Kaffee und Gebäck.

Sehr erfreut darüber, dass so viele ehemalige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Einladung gefolgt waren, war auch FCN-Geschäftsführer Peter Nüdling, der in einer kurzen Ansprache auf die Neuigkeiten aus dem Geschäftsbetrieb einging. „Zur Unternehmensfamilie gehören auch die ehemaligen Team-Mitglieder“, betonte Nüdling und würdigte deren Engagement als „die Basis unseres heutigen Schaffens – dafür nochmals vielen Dank“. Ein Dank ging ebenfalls an die Helfer, die die Seniorenweihnachtsfeier vorbereitet und sich liebevoll um Tischdekoration sowie Bewirtung gekümmert hatten.

„Weißt du noch…“ – auch bei diesem Fest wurden wieder viele schöne Erinnerungen ausgetauscht, bevor man sich gegenseitig die besten Wünsche für Weihnachten und das neue Jahr mit auf den Weg gab.

×Schliessen