Basalt – ein vulkanisches Hartgestein

FCN baut sowohl im Werk Billstein wie auch im Werk Suhl Basalt ab. Dieses besonders widerstandsfähige vulkanische Hartgestein dient zur Herstellung von Splitt- und Edelsplittkörnungen sowie als Material zur Gabionenbefüllung.

FCN nutzt die Rohstoffe auch für die Herstellung von hochwertigen FCN-eigenen Betonprodukten (Betonelemente für Straßen-, Garten- und Landschaftsbau, Balkon- und Terrassenplatten, Mauer- und Wandsysteme unter anderem für Schallschutz und Gebäudebau).

Darüber hinaus lassen sich mit den Edelsplittkörnungen Transportbeton und Asphalt herstellen. Im Basaltwerk Suhl ist seit etlichen Jahren eine Asphaltmischanlage verortet. 

Im Werk Billstein lassen sich aufgrund der zentralen Verladungsmöglichkeit neben Einzelkörnungen auch Mischungen herstellen, wie beispielsweise kornabgestuftes Material für Pflasterbettungen.

Unsere Basalt-Produkte in der Übersicht

Basaltwerk Billstein

Splitt

Frostschutz 0/32 + 0/45 | 0/5, 5/11, 11/22, 22/32, 32/45

Edelsplitt

0/2, 0/2 entfüllert, 1/3, 2/5, 5/8, 8/11, 11/16 | 16/22, 16/32

Sonstiges

Gabionenmaterial, Vorbruch, 2. Wahl, Steinerde, Füller, Mischungen

Basaltwerk Suhl

Splitt

Frostschutz 0/32 + 0/45 | 0/5, 5/11, 11/22, 22/32, 32/45

    Edelsplitt

    0/2, 2/5, 5/8, 8/11, 11/16, 16/22, 16/32

    Sonstiges

    Vorbruch, 2. Wahl, Steinerde, Füller, Mischungen


    Detailfragen beantwortet Ihnen gerne unser Vertriebspartner!

    HBU Hartstein- und Baustoffunion GmbH
    Herr Gesang und Herr Eickholt
    Heinrichstr. 31 | 36037 Fulda

    Fon: 06 61 / 25 06 17-0 
    Fax: 06 61 / 25 06 17-9

    Mail: carsten.eickholt(at)hb-union.de
    Web: www.hermann-wegener.de/vertrieb