Arena® ugK

Bei dem seit vielen Jahren erfolgreich eingeführten Arena® Pflastersystem werden nun in einem besonderen Bearbeitungsverfahren die Kanten unregelmäßig geschlagen. Den mit Arena® ugK verlegten Pflasterflächen verleiht diese Kantenbearbeitung einen besonderen Akzent. Die Konturen zeichnen sich durch die Kantenbearbeitung deutlicher ab und lassen die Steinkanten klarer hervortreten. Ob zu moderner oder historisch anmutender Architektur – dieses Steinsystem fügt sich harmonisch in jedes Umfeld ein.

Produkteigenschaften

DIN EN 1338, Qualität DI
Zweischichtig, mit unregelmäßig geschlagenen Kanten (ugK), ohne Abstandhalter, mit farbiger und unbearbeiteter Oberfläche
Dicke: 8 cm
Ökopflaster

Einsatzbereiche

geeignet bedingt geeignet nicht geeignet
Ohne Verkehrsbelastung (B1):
Geringe Verkehrsbelastung (B2):
Mittlere Verkehrsbelastung (B3):
Hohe Verkehrsbelastung (B4):

Technische Daten

LängeBreiteDickeGewicht/m²
Normalstein:ca. 120–161ca. 85–10580ca. 168 kg
Kleinstein:ca. 66–77ca. 82–10280ca. 168 kg

Die elf Formate (7 Normalsteine und 4 Kleinsteine) gehören zu einer Versandeinheit und sind nicht einzeln lieferbar.
Kleinste Versandeinheit: 58 St./Lage = 0,78 m2
Arena® ugK wird auf Palette geliefert.
Versickerungsleistung: ca. 10.710 l/(s x ha)

Farben

kalkbraun mixnordisch grau dunkel
Arena® ugK (kalk)
Arena® ugK (nordisch grau dunkel)
Arena® ugK (braun mix)
Arena® ugK (kalk)
Arena® ugK (braun mix)