CityMauer MyLine

CityMauerMyLine – ein modernes Mauersystem mit beidseitig ebenen und farblich changierenden Sichtflächen, mit der ohne großen Aufwand elegante Gartenauern oder schmucke Grundstückseinfriedungen, auch mit Ecklösungen, realisiert werden können. Die CityMauerMyLine kann bis zu einer Höhe von 1,30 m frei stehen. Aber auch Geländeversprünge bis 0,90 m können damit abgestützt werden. Größere Höhen sind vorher statisch zu prüfen. Ein konstruktiver Wetterschutz ist für die Mauer obligatorisch. Dieser kann mit den Mauerabdeckungen aus Edelstahl oder Beton hergestellt werden.

Produkteigenschaften

DIN EN 13198
Beidseitig ebene, farbige Ansichtsfläche, geradliniger Fugenverlauf
Dicke: 24 cm

Technische Daten

Mauerstein

SteinhöheMauerdickeSteinlängeAnzahl/LageGewicht/m2
Abmessung 1:112,52403002ca. 540 kg
Abmessung 2:112,52404004ca. 540 kg
Abmessung 3:112,52405002ca. 540 kg
Abmessung 4:150,02403002ca. 540 kg
Abmessung 5:150,02404004ca. 540 kg
Abmessung 6:150,02405002ca. 540 kg

Die angegebenen Steinabmessungen können produktionsbedingt abweichen. Differenzen sind beim Versetzen auszugleichen.

Die sechs Formate gehören zu einer Versandeinheit und sind einzeln nicht lieferbar

 

Mauereckteil 90° (105 cm), inkl. Eckleiste (105 cm)

SteinhöheMauerdickeSteinlängeAnzahl/LageGewicht/Set
Abmessung 1:112,52403001ca. 160 kg
Abmessung 2:112,52404002ca. 160 kg
Abmessung 3:112,52405001ca. 160 kg
Abmessung 4:150,02403001ca. 160 kg
Abmessung 5:150,02404002ca. 160 kg
Abmessung 6:150,02405001ca. 160 kg

 



Farben

nordisch grau dunkelvanille crememokka creme

Fundament

Jede Mauer oder Wand, auch wenn sie noch so niedrig ist, benötigt für einen sicheren Aufbau und eine entsprechende Standsicherheit ein Fundament. Das Fundament nimmt die auf ihm ruhenden Lasten auf und gibt sie an den Baugrund weiter. Für die Mauer ist ein Fundament anzulegen, das ca. 40 cm breit ist. Um frostsicher zu gründen, ist je nach Bodenart eine Fundamenttiefe bis zu 80 cm erforderlich. Die Tragschicht des Fundaments wird aus einer ca. 20 –30 cm dicken und lageweise verdichteten Frostschutzschicht aus einem Baustoffgemisch der Körnung 0/32 hergestellt. Der obere Teil ist aus Beton der Güte C25/30.

Maueraufbau

Unsere Raster-Empfehlung
Um eine optimale Ausnutzung der Steinlagen gewährleisten zu können, empfehlen wir Ihnen, in der Länge auf das Raster „80 cm“ und in der Höhe „26 cm“ zu gehen.


Achsraster in der Länge = 0,80 m
0,80; 1,60; 2,40; 3,20 …


Achsraster in der Höhe = 0,26 m
0,26; 0,52; 0,78; 1,05 …


Hinweise zum Aufbau

  1. Die erste Steinreihe wird direkt auf eine Betonschicht der Güte C25/30 fluchtgerecht mit einer ca. 10- bis 15-mm-Lagerfuge gesetzt, um Toleranzen aus dem Fundament auszugleichen.
  2. Beim Aufbau sind die Einzelsteine in der Lage (Breite und Länge) zu vermitteln.
  3. Die Lage der Steine ist laufend mit Wasserwaage und Richtlatte zu prüfen.
  4. Empfehlung Kleber: Santuro® Kleber (zum Anmischen), Konstruktionskleber Rapid (Kartusche)
CityMauer MyLine (mokka creme)